Die Bitterstoffe sind Säuren. Sie bewirken die "herbe Frische" des Bieres und verbessern die Schaumstabilität.

Man unterscheidet:

Alphasäuren = Humulone
Betasäuren = Lupulone
Gammasäuren = Humulione
Deltasäuren = Hulupone

Zu jeder dieser 4 Gruppen gibt es 5 Säuren mit gleicher Molekülgrundstruktur aber verschiedenen Seitenketten. Die absolute Höhe der Bittersäurengehalte und die spezifische Zusammensetzung ist sorten- und witterungsabhängig.

Copyright © 2014 Hopfenpflanzerverband Tettnang   -  Home |  Impressum |  Haftungsausschluss      Design by JS Design